skip to Main Content
+49 40 700 4040 info@residenz-hotel-hamburg.de Bahnhofstraße 18, 21629 Neu Wulmstorf

Das "Alte Land"

Das Alte Land ist ein wunderschöner Teil der Elbmarsch südlich der Elbe in Hamburg und in Niedersachsen. Es umfasst die Gemeinde Jork, die Samtgemeinde Lühe und den Neu Wulmstorfer Ortsteil Rübke in Niedersachsen sowie die Hamburger Stadtteile Neuenfelde, Cranz und Francop.

Im Jahre 2012 nominierte das Land Niedersachsen die Kulturlandschaft Altes Land für die deutsche Tentativliste bei zukünftigen UNESCO-Welterbeanträgen. Weitere Entscheidungen über den Erfolg der Bewerbung fallen 2013 durch die Kultusministerkonferenz und frühestens ab dem Jahre 2017 durch die UNESCO.

Natur und Geschichte erleben

dasalteland

Die Apfelblüte

Die Alster, bestehend aus der größeren Außen- und der stadtnahen Binnenalster, ist das Markenzeichen der Hamburger Innenstadt. Um sie herum finden Sie wunderbare Shopping-Möglichkeiten, viel Kultur und köstliche Gaumenfreuden.

architektur

Tradition & Architektur

Das Alte Land besitzt eine lange und aspannende Geschichte. Die vielen alten reich verzierten Zweiständerhäuser im typischen Stil des Alten Landes sind ansehnliche Zeugen einer langen Tradition.

deich

Deichwanderungen

Die vielen Deichanlagen entlang der Elbgrenze im Alten Land laden zu entspannenden und gemütlichen Wanderungen und Fahrradtouren ein. Nehmen Sie sich eine naturnahe Auszeit.

Back To Top